Rothaus FIS Start
Zimmer
Ferienwohnungen

Aktuelle Meldungen

Nordische Kombination

Programm Deutsche Meisterschaften Skispringen Damen und Nordische Kombination Herren

Auch Anfang Oktober (2.-5.10.2014) finden wieder hochkarätige Veranstaltungen in Hinterzarten statt. Dabei sein lohnt sich also, denn sowohl die besten Damen, als auch die Kombinierer werden um die Meistertitel kämpfen. Die Skisprungwettkämpfe finden im Adler-Skistadion statt, die Läufe der Nordischen Kombination werden im Ortszentrum durchgeführt. Das komplette Programm gibt es HIER

Der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre ist frei, Erwachsene können die Wettkämpfe für pauschal 5,00 EUR pro Person von Freitag bis Sonntag live vor Ort mitverfolgen. Für das Training der Juniorinnen am Donnerstag wird kein Eintritt verlangt.

Team Bayern verteidigt Meistertitel in Hinterzarten

Die bayerischen Skispringer gewinnen zum fünften Mal in Folge den deutschen Mannschafts-Meistertitel. Das Quartett mit Wellinger, Geiger, Kraus und Freund setzt sich in Hinterzarten klar gegen die Konkurrenz durch.

Die bayerischen Skispringer sicherten sich am Sonntagmorgen den fünften deutschen Mannschafts-Meistertitel in Folge. Das Quartett, das neben den Team-Olympiasiegern Andreas Wellinger, Marinus Kraus und Severin Freund auch Karl Geiger an den Start geschickt hat, erzielte auf der Adlerschanze in Hinterzarten insgesamt 1034 Punkte und setzte sich damit gegen Bayern 2 (Markus Eisenbichler, Pius Paschke, Daniel Wenig, Michael Neumayer; 1012 P.) durch. Die Bronzemedaille sicherte sich die erste Mannschaft aus Baden-Württemberg (971 P.), die mit Dominik Mayländer, Niklas Wangler, Kevin Horlacher und Andreas Wank an den Start gegangen ist.

Weiter lesen...

Richard Freitag springt in Hinterzarten zum Meistertitel 2014

Richard Freitag sichert sich in Hinterzarten erstmals den deutschen Meistertitel. Auf der Adlerschanze setzt sich der 23-Jährige gegen Lokalmatador Andreas Wank und den überraschend starken Karl Geiger durch.
Richard Freitag sicherte sich am Samstagabend zum ersten Mal den Titel des deutschen Meisters im Skispringen. Mit Weiten von 104,5 und 103,5 Metern sowie 267,5 Punkten setzte sich der 23-Jährige von der SG Nickelhütte Aue gegen Team-Olympiasieger Andreas Wank (102,5 und 99,5 m; 253,5 P.) durch. Auf dem dritten Platz landete der überraschend starke Karl Geiger (252,5 P.) mit zwei Sprüngen auf 101 Meter.

Weiter lesen...
Martin Schmitt

Deutsche Meisterschaften Skisprung & Verabschiedung Martin Schmitt

Das Programm fuer die Deutschen Meisterschaften der Skispringer, sowie fuer die offizielle Verabschiedung von Martin Schmitt steht fest. Wir freuen uns auf viele Zuschauer vom 5.-7. September 2014 in Hinterzarten im Skistadion !

Alle Details HIER:

Selbstverstaendlich sind die Eintrittspreise wieder sehr familienfreundlch ! Jugendliche bis 17 Jahren zahlen nichts, alle anderen Zuschauer nur 5,00 EUR pro Person fuer das gesamte Wochenende.

Speziell freuen wir uns, dass Weltmeister und Olympiasieger Martin Schmitt seinen offiziellen Abschied hier bei uns in Hinterzarten feiert. Wir laden daher alle langjaehrigen Fans und treuen Weggefaehrten hiermit ein, im einen wuerdigen Abschied mit einem schoenen Fest zu feiern !!! Bis bald im herbstlichen Schwarzwald.

Aktualisierter Zeitplan FIS-Cup und FIS-Youth-Cup 2014

Die Zeitpläne für den FIS-Cup und den EUROPA-PARK FIS-Youth-Cup im August in Hinterzarten stehen fest. Neu ist, dass auch der FIS-Cup der Damen ebenfalls auf der HS 108 Schanze zusätzlich stattfindet.
Der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre ist frei, Erwachsene zahlen pauschal für das gesamte Wochenende je 5,00 EUR.
Erwartet werden beim FIS-Youth Cup ca. 60 Teilnehmer, beim FIS-Cup ca. 30 Damen und 70 Herren.

Hier der genaue Ablauf:

Weiter lesen...
Anreise:

SKISPRINGEN.com liefert die neuesten Nachrichten aus der nationalen und internationalen Welt des Skispringens.

Alle Meldungen zeigen »